Wie die Industrie vom Konsumenten lernt

Die Transformation zum digitalen Unternehmen erfordert die nächste Generation industrieller Software. Im Kurzinterview erklärt Dr. Manfred Langen, Siemens, was Unternehmen dafür benötigen.

Welche Technologien sind die Treiber der digitalen Transformation und warum?

Eine herausragende Rolle spielen die vier Technologiebereiche Social Media, Mobile Computing, Data Analytics und Cloud. Jede für sich hat bereits großes disruptives Potenzial bewiesen.

In einer sich gegenseitig verstärkenden Gesamtlösung – kurz SMAC-System – wird die Wirkung der einzelnen Technologien noch einmal verstärkt.… > Mehr

Rückblick zur KnowTech 2014

Vom 15. bis 16. Oktober fand die 16. KnowTech unter dem Motto »Zukunft der Wissensarbeit« statt. An zwei Kongresstagen drehte sich alles um aktuelle Lösungen und die Zukunft von Wissensmanagement, Social Media und Collaboration.

Anwender präsentierten gemeinsam mit Anbietern ihre Strategien, Konzepte, Projekte und Best Practices für Wissensmanagement und Collaboration. Die Vorträge gliederten sich in sieben thematische Foren. In interaktiven Foren diskutierten Experten und Teilnehmer aktuelle Trends wie Cognitive Computing.

Mit Plenarvorträgen und interaktiven Formaten zu neu aufgekommenen Themen – hervorzuheben ist Cognitive Computing – wurden Zeichen gesetzt, die in den Nachfolgekongressen auszubauen sind.… > Mehr

Ein wesentlicher Faktor ist die bessere Erreichbarkeit von KnowHow-Trägern

Dr. Peter Schütt
„Wenn man diese [Social Media] Mechanismen, die für private Zwecke entstanden sind, auf die Unternehmen überträgt und die dortigen Prozesse entsprechend ändert, kommt man zu einem Social Business“, sagt Dr. Peter Schütt, Leader Collaboration Solutions Software Strategy & Knowledge Management bei IBM Deutschland GmbH und Leiter des Programmkomitees der KnowTech 2014 auf crn.de (http://www.crn.de/software/artikel-103343.html). Weiter erklärt er, wie Collaboration Software die Produktivität erhöhen, die E-Mail-Flut eindämmen und eine bessere Erreichbarkeit von KnowHow-Trägern ermöglichen kann.… > Mehr